Spitzbuben

Spitzbuben Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Mehl, 100 g gemahlene Mandeln, 175 g Puderzucker, 1 Pä Vanillezucker, 
  • 3   Tropfen Zitronenöl,1 Ei, 200 g Butter, 200 g rotes Johannisbeergelee. 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Mehl sieben und mit Mandeln, Puderzucker und Vanillezucker, Zitronenöl, Ei und Butter in Flöckchen zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zu Rollen formen und 2-3 Stunden kühlen.
2.
Die Teigrollen portionsweise dünn ausrollen und Taler (ca. 6 cm Durchmesser) ausstechen. Bei der Hälfte in der Mitte Kreise ausstechen.
3.
Bei 175 °C ca. 12 Minuten backen, dann auskühlen lassen.
4.
Plätzchen mit Johannisbeergelee bestreichen und eins mit Loch darauf setzen. Mit Puderzucker bestäuben.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved