Spitzkohl-Fleckerln

0
(0) 0 Sterne von 5
Spitzkohl-Fleckerln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Kopf Spitzkohl (ca. 700 g) 
  • 100 Kirschtomaten 
  • 1   Zwiebel 
  • 75 geräucherter Bauchspeck 
  • 200 Lasagneplatten 
  •     Salz 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 1/2–1 TL  Kümmelsaat 
  • 50 ml  Gemüsebrühe 
  •     geriebene Muskatnuss 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Spitzkohl putzen, waschen, Strunk herausschneiden. Blätter in 2–3 cm große Stücke schneiden. Tomaten waschen, abtropfen lassen und halbieren. Zwiebel schälen und mit dem Speck in feine Würfel schneiden.
2.
Lasagneplatten in ca. 3 cm große Stücke brechen. Lasagneplatten in kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten bissfest garen.
3.
In der Zwischenzeit Öl in einer großen tiefen Pfanne erhitzen. Speck und Zwiebel darin unter Wenden 2–3 Minuten anbraten. Kohl zugeben und unter Wenden ca. 5 Minuten dünsten. Kümmel zugeben und mit Brühe ablöschen.
4.
Ca. 2 Minuten köcheln lassen. Nudeln abgießen und kurz vor Ende der Garzeit mit den Tomaten zum Spitzkohl geben. Mit Salz und Muskat abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved