Spitzkohl-Schweinefilet-Gratin

5
(1) 5 Sterne von 5
Spitzkohl-Schweinefilet-Gratin Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Pfifferlinge 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 50 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 1/3   Topf frischer Majoran 
  • 2 (ca. 500 g)  Schweinefilets 
  • 3 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 kg  Spitzkohl 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 20 Mehl 
  • 100 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1/4 Milch 
  • 100 geriebener mittelalter Goudakäse 
  •     geriebene Muskatnuss 
  •     Fett 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Pfifferlinge putzen, mehrmals gründlich waschen und gut abtropfen. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Speck ebenfalls in feine Würfel schneiden. Majoran waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Schweinefilets waschen und trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets unter Wenden ca. 10 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. Speck im heißen Bratfett knusprig auslassen und zuerst die Zwiebeln kurz mitbraten. Dann die Pfifferlinge zufügen und 4-5 Minuten braten. Majoran unterrühren und mit Salz und Peffer würzen. Spitzkohl putzen, vierteln und waschen. Spitzkohl grob in Stücke schneiden. 200 ml Wasser und etwas Salz aufkochen. Spitzkohl hineingeben und zugedeckt 8-10 Minuten dünsten. Fett in einem Topf erhitzen und das Mehl darin anschwitzen. Brühe und Milch unter Rühren angießen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Spritzkohl auf ein Sieb gießen und das Gemüsewasser auffangen. Gemüsewasser (ca. 150 ml) und Käse in die Soße rühren und die Soße mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Schweinefilets in Scheiben schneiden. Mit Pfifferlingen und Spitzkohl in eine flache, gefettete Auflaufform geben. Käsesoße darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 25-30 Minuten backen. Mit Majoran garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved