Süße Gnocchi mit Apfelspalten und Zimtbröseln

4.5
(6) 4.5 Sterne von 5
Süße Gnocchi mit Apfelspalten und Zimtbröseln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Äpfel 
  • 100 brauner Zucker 
  • 8 EL  Apfelsaft 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 1 EL  Speisestärke 
  • 1–2 EL  Orangensaft 
  • 2   Brötchen (vom Vortag) 
  • 100 Butter 
  • 2 EL  Zucker 
  • 1 TL  gemahlener Zimt 
  • 1 Packung (500 g)  frische Gnocchi (Kühlregal) 
  •     Salz 
  •     Rosinen und Minze 
  •     Puderzucker 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Zucker in einem Topf karamellisieren. Mit Apfel- und Zitronensaft ablöschen. Apfelspalten zufügen und 2–3 Minuten dünsten. Stärke und Orangensaft glattrühren, zu den Äpfeln geben, aufkochen. Abkühlen lassen.
2.
Brötchen fein mahlen. Butter in einer Pfanne erhitzen. Brötchenbrösel, Zucker und Zimt zufügen, goldbraun rösten. Gnocchi in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Abgießen und gut abtropfen lassen. Gnocchi in den Zimtbröseln wenden. Mit den gedünsteten Apfelspalten anrichten. Mit Rosinen und Minze verzieren. Mit Puderzucker bestäuben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 780 kcal
  • 16 g Eiweiß
  • 38 g Fett
  • 92 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved