close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Süßer Beeren-Flammkuchen

4
(3) 4 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 500 g   gemischte Beeren (z. B. Erdbeeren, Johannisbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren)  
  • 125 g   Schmand  
  • 2–3 EL (ca. 80 g)  Lemon-Curd  
  • 1 Packung (260 g)  frischer Flammkuchenteig; backfertig ausgerollt auf Backpapier ca. 40 x 24 cm  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Erdbeeren, Johannisbeeren und Heidelbeeren waschen. Himbeeren und Heidelbeeren verlesen. Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden. Johannisbeeren von den Rispen streifen. Schmand und Lemon-Curd verrühren.
2.
Teig entrollen und auf dem Backpapier auf das Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) ca. 8 Minuten backen. Herausnehmen, Schmand darauf verteilen, dabei einen 1–1 1/2 cm breiten Rand frei lassen.
3.
Mit Beeren bestreuen. Bei gleicher Temperatur weitere 5–7 Minuten backen. Herausnehmen, in Stücke schneiden. Dazu schmeckt geschlagene Sahne.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved