close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Sweet-&-Hot-Chilisoße

Aus LECKER-Sonderheft 1/2021
5
(3) 5 Sterne von 5

Das perfekte Mitgebsel für diejenigen aus Familie und Freundeskreis, die ihr Essen gern schärfer mögen als alle anderen.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Flaschen à 125 ml
  • 2   Schalotten  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 2   rote Chilischoten  
  • 300 g   Aprikosenkonfitüre  
  • ca. 3 EL   Worcestersoße  
  • 1 TL   Salz  
  • je 100 ml   Limetten- und Orangensaft  
  • 1 TL   Stärke  
  • 3 EL   kaltes Wasser  

Zubereitung

30 Minuten ( + 180 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Schalotten und Knoblauchzehen schälen, Chili­schoten waschen. Alles fein hacken. Mit Aprikosenkonfitüre, Worcestersoße, Salz, Limetten- und Orangensaft aufkochen. Stärke mit Wasser verrühren, in die ­kochende Fruchtsoße rühren. Heiß in kleine Fläschchen füllen, verschließen, auskühlen lassen. Gekühlt mindestens 4 Wochen haltbar.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Are Media Syndication

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved