Tafelspitz mit Basilikumsoße

5
(1) 5 Sterne von 5
Tafelspitz mit Basilikumsoße Rezept

Zutaten

  • 2   Möhren 
  • 2   Tomaten, 2 Zwiebeln 
  • 1,5–2 kg  Tafelspitz 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 2–3 EL  Butterschmalz 
  • 1,5 kg  Bundmöhren 
  • 1   Bund/Töpfchen Basilikum 
  • 1   Beutel Zubereitung f. Sauce Hollandaise (f. 125 g Butter) 
  • 100 Schlagsahne 
  • 60 Butter 

Zubereitung

0 Minuten
leicht
1.
2 Möhren schälen, waschen und in Stücke schneiden. Tomaten waschen, Zwiebeln schälen. Beides vierteln
2.
Fleisch trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Im heißen Butterschmalz im Bräter rundherum kräftig anbraten. Zwiebeln, Tomaten und Möhren kurz mitbraten. Zugedeckt im heißen Ofen (E-Herd: 100 °C/Umluft und Gas: s. Herdhersteller) ca. 4 Stunden braten
3.
Bundmöhren putzen, dabei evtl. etwas Grün stehen lassen. Möhren schälen, waschen und in ca. 1⁄4 l kochendem Salzwasser zugedeckt 12–15 Minuten garen. Basilikum waschen, grob schneiden
4.
Fleisch herausnehmen, evtl. unter dem heißen Backofengrill übergrillen. Bratenfond durchsieben, aufkochen und etwas einköcheln. Abschmecken
5.
Möhren abtropfen, Garwasser auffangen und 1⁄8 l abmessen. Soßenpulver ins Garwasser rühren, aufkochen. Sahne zugießen, aufkochen. Vom Herd ziehen und Butter in Stückchen darunterschlagen. Basilikum unterrühren, abschmecken
6.
Fleisch aufschneiden. Mit Möhren und Hollandaise anrichten. Bratenfond dazureichen. Dazu: Salzkartoffeln
7.
Getränk: leichter Rotwein
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 600 kcal
  • 36 g Eiweiß
  • 45 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved