Thai-Chicken-Salat

Thai-Chicken-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 16   Hähnchenunterschenkel (ca. 960 g) 
  • 3   kleine rote Chilischoten 
  • 30 Ingwerwurzel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 50 ml  Sojasoße 
  • 1 EL  flüssiger Honig 
  • 1 EL  brauner Zucker 
  • 1 EL  Erdnussöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   orange Paprikaschote 
  • 150 Zuckerschoten 
  • 1 (ca. 400 g)  Mangos 
  • 3 Stiel(e)  Koriander 
  • 3 Stiel(e)  Minze 
  • 1 EL  Sesamsaat 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Fleisch waschen und trocken tupfen. 2 Chilis putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen. Schoten fein hacken. Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken. Sojasoße, Honig, Zucker, Chili, Ingwer und Knoblauch miteinander verrühren.
2.
Öl darunterschlagen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch mit der Marinade bestreichen, ca. 30 Minuten abgedeckt kalt stellen.
3.
Fleisch auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 30–35 Minuten braten. Inzwischen Paprika waschen, putzen und in feine Streifen schneiden.
4.
Zuckerschoten waschen, in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten bissfest garen. Mango vom Stein schneiden. Fruchtfleisch schälen und in feine Streifen schneiden. Übrige Chilischote in feine Ringe schneiden.
5.
Koriander und Minze waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen.
6.
Paprika, Zuckerschoten, Mango, Koriander, Minze, Chili und Sesam miteinander vermengen. Salat mit Sojasoße und Pfeffer würzen. Unterschenkel aus dem Ofen nehmen. Mit Salat auf Tellern anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 49g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 23g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved