Thunfisch-Wrap

Thunfisch-Wrap Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1 Dose(n) (115 g)  Thunfisch-Filets "naturale" 
  • 2 EL  kleine Kapern 
  • 1/2   kleiner Kopf Eisbergsalat 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 3 EL  Salat-Mayonnaise 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Packung (280 g = 4 Stück)  Wrap Tortillas 
  •     Pergamentpapier und Küchengarn 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Ei ca. 10 Minuten hart kochen. Thunfisch abtropfen lassen und in kleine Stücke zupfen. Ei abgießen, abschrecken und pellen. Kapern abtropfen lassen. Eisbergsalat putzen, in Streifen schneiden, waschen und trocken schleudern. Paprika putzen, waschen und in sehr fein Streifen schneiden. Ei fein hacken. Thunfisch, Mayonnaise und Ei verrühren, Kapern unterheben. Evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pfanne auf mittlere Hitze erwärmen. Wraps nacheinander ca. 15 Sekunden von jeder Seite erwärmen. Wraps nebeneinander legen und die Thunfischcreme gleichmäßig darauf verteilen, dabei auf einer Hälfte außen einen ca. 3 cm breiten Rand frei lassen. Salat- und Paprikastreifen auf der Thunfischcreme verteilen. Wrap aufrollen und halbieren. Die Enden mit Papier umwickeln und mit Küchengarn festbinden
2.
Bei 8 Personen:

Ernährungsinfo

7 Personen ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved