Tofu-Lasagne mit Steckrüben-Porree-Ragout und Salbei

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Stange Porree (Lauch)  
  • ca. 450 g   Steckrübe  
  • 4 Stiel(e)   Majoran  
  • 1 Packung   gerächerter Tofu (2 x 175 g) 
  • 4 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 Packung (250 g)  Sojacreme "Cuisine" zum Kochen und Verfeinern 
  •     geriebene Muskatnuss  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Porree putzen, oberes 1/3 einschneiden und gründlich waschen. Porree in kleine Würfel schneiden. Steckrübe schälen und in kleine Würfel schneiden. Majoran waschen, trocken schütteln und die Blättchen, bis auf die Spitzen, grob hacken
2.
Tofu in dünne Scheiben schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Steckrüben darin unter Wenden ca. 6 Minuten braten. Porree 4–5 Minuten mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen
3.
In einer weiteren Pfanne 2 EL Öl portionsweise erhitzen und den Tofu portionsweise unter Wenden goldbraun braten. Herausnehmen und warm halten. Sojacreme ins Gemüse rühren, aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken
4.
Gehackten Majoran zum Gemüse geben. Gemüse und Tofu auf Tellern schichtartig anrichten und mit der Soße beträufeln. Mit übrigem Majoran garnieren und servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 19 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved