Tomaten-Mozzarella-Turm

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   rote Zwiebel  
  • 1   Limette  
  • 1 Bund   Koriander  
  • 3 EL   Olivenöl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 4   Tomaten  
  • 2   kleine, reife Avocados  
  • 250 g   Mozzarella Käse  
  • 8 Scheiben   Parmaschinken  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Limette waschen, trockenreiben und die Schale abreiben. Limettensaft auspressen. Koriander waschen, trocken tupfen und, bis auf einige Blättchen zum Garnieren, klein schneiden.
2.
Limettensaft und -schale, Zwiebelwürfel und Koriander verrühren. Olivenöl nach und nach darunterrühren. Soße mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Tomaten waschen, putzen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden.
3.
Avocado halbieren, Kern entfernen. Fruchtfleisch schälen und in Scheiben schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Tomaten-, Mozzarella- und Avocadoscheiben abwechselnd aufeinander schichten, dabei zwischen jede Schicht etwas Soße geben.
4.
Tomaten- Mozzarella-Türme mit Parmaschinken auf Tellern anrichten. Rest Soße auf dem Schinken verteilen. Mit Korianderblättchen garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 18 g Eiweiß
  • 52 g Fett
  • 5 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved