Tomaten-Obatzda

Aus kochen & genießen 10/2011
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 75 g   getrocknete oder  
  • ca. 150 g   Softtomaten  
  • 100 g   Haselnusskerne  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • ca. 1 Bund   Schnittlauch  
  • 200 g   weiche Butter  
  •     ca. 1 1/2 TL Edelsüß-Paprika 
  • 1 TL   Tomatenmark  
  • 500 g   Camembert (45 % Fett i. Tr.) 
  •     Pfeffer  
  •     Salz  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Getrocknete Tomaten in 1/8 l Wasser zugedeckt aufkochen und 6–8 Minuten köcheln. In der Flüssigkeit auskühlen lassen. Softtomaten nicht garen.
2.
Nüsse grob hacken und ohne Fett leicht rösten. Auskühlen lassen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Schnittlauch waschen, in Röllchen schneiden und etwas zum Garnieren beiseite legen. Tomaten ggf. abtropfen lassen und in sehr feine Streifen schneiden.
3.
Butter, Nüsse, Zwiebel, Schnittlauch, Paprika und Tomatenmark verrühren. Camembert fein würfeln und untermischen, dabei den Käse mit einer Gabel zerdrücken. Mit Pfeffer und evtl. wenig Salz abschmecken.
4.
Anrichten und mit Rest Schnittlauch bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 480 kcal
  • 16 g Eiweiß
  • 43 g Fett
  • 4 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved