Tomaten-Omelett

Tomaten-Omelett Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6   Eier (Größe M) 
  • 100 Schlagsahne 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   Topf Basilikum 
  • 1/2   Schnittlauch 
  • 6   kleine Tomaten 
  • 2 EL  Öl 
  • 100 Brotaufstrich aus Rahm und Joghurt aufs Brot und zum Kochen 
  • 6 EL  Milch 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Eier und Sahne verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum und Schnittlauch waschen, trocken schütteln. Etwas zum Garnieren beiseite legen. Basilikumblättchen abzupfen und hacken. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Kräuter unter die Eiersahne rühren. Tomaten waschen, putzen und halbieren. Öl in einer Pfanne erhitzen. Tomaten mit der Schnittfläche in die Pfanne legen. Eiersahne darübergießen und bei schwacher Hitze 10-12 Minuten stocken lassen. Brotaufstrich und Milch glatt rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomaten-Omelett auf einem großen Teller anrichten. Mit Schnittlauch und Basilikum garnieren. Creme dazureichen

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved