Tomaten-Orangen-Ingwer-Suppe

0
(0) 0 Sterne von 5
Tomaten-Orangen-Ingwer-Suppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Stück(e)  Ingwer (ca. 1,5 cm) 
  • 1   Zwiebel 
  • 2–3   Knoblauchzehen 
  • 1,25 kg  reife Tomaten 
  • 5 EL  Olivenöl 
  • 1–2 TL  Zucker 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 250 ml  Orangensaft 
  • 750 ml  Gemüsebrühe 
  • 2 (ca. 350 g)  Hähnchenfilets 
  • 2 EL  Öl 
  • 1   rote Chilischote 
  • 50 Bio Soft Tomaten 
  • 75 Goudakäse 
  • 8 Scheiben  Baguettebrot (à ca. 18 g) 
  • 6 Stiel(e)  Basilikum 
  • 2 EL  Sesamsaat 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Ingwer schälen und fein reiben. Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Tomaten waschen, putzen und grob würfeln. 3 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer zufügen, unter Wenden darin andünsten. Mit Zucker bestreuen, leicht karamellisieren lassen. Tomatenmark zufügen, anschwitzen. Tomaten zufügen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, untermengen und bei schwacher bis mittlerer Hitze 6–8 Minuten schmoren
2.
Mit Orangensaft und Brühe ablöschen, aufkochen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Inzwischen Fleisch waschen, trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin unter Wenden 7–8 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und ca. 16 Scheiben schneiden
3.
Inzwischen Chilischote putzen, waschen und Ringe schneiden. Getrocknete Tomaten fein hacken. Tomaten, Chilischote und 2 EL Olivenöl mischen. Käse fein reiben. Brotscheiben nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Fleischscheiben darauf verteilen. Tomaten-Chilimischung darüber verteilen, mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) 3–4 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen
4.
Basilikum waschen, trocken schütteln, einige Blättchen zum Garnieren zur Seite legen und restliche Blätter grob schneiden. Sesam in einer Pfanne ohne Fett unter Wenden rösten, herausnehmen. Suppe mit einem Pürierstab leicht anpürieren, nochmals mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Basilikum untermengen. Suppe mit Basilikumblatt garniert und Sesam bestreut anrichten. Brot dazureichen
5.
Zubereitungszeit ca. 50 m Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved