Tomaten-Zwiebel-Chutney

Aus kochen & genießen 52/2009
Tomaten-Zwiebel-Chutney Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 3–4 Stiel(e)  Thymian (ersatzweise 1/2 TL getrockneter Thymian) 
  • 2–3 EL  Olivenöl 
  • 2 gehäufte EL  brauner Zucker 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Tomaten 
  • 2–3 EL  Tomatenketchup 
  • 2 EL  weißer Balsamico Essig 
  •     Salz 
  •     getrocknete Chiliflocken 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und würfeln. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen, bis auf etwas zum Garnieren, abzupfen. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin andünsten. Zucker und Thymian zufügen, unter Rühren ca. 1 Minute erhitzen und Tomaten, Ketchup, Essig, etwas Salz und Chili zufügen.
2.
Tomaten im Topf grob zerdrücken, aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Soße mit Salz abschmecken, auskühlen lassen und mit Thymian garniert anrichten.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 70 kcal
  • 290 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved