Tortellini-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Tortellini-Salat Rezept

Lust auf mediterranen Tortellini-Salat? Kein Problem! In Rekordzeit von 35 Minuten ist der perfekt Salat fürs Abendessen - oder fürs Grillen - schon fertig. Genau das Richtige an einem schnöden Montag.

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 400 Strauchtomaten 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL  Zucker 
  • 4–6 EL  Weinessig 
  • 150 gekochter Schinken 
  • 400 Kirschtomaten 
  • 50 Rauke 
  • 1   Zucchini 
  • 30 Pinienkerne 
  • 2 Packungen (à 250 g)  frische Tortellini (Kühlregal) 
  • 150 Mozzarellakäse 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Soße Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Strauchtomaten waschen, putzen, halbieren und von der Innenseite zuerst auf einer groben Reibe raspeln. Zwiebel, Tomaten, 2 EL Öl mischen und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Essig kräftig abschmecken
2.
Schinken in Streifen schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren. Rauke verlesen, waschen, trocken schütteln und je nach Größe klein schneiden. Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Zucchinischeiben darin ca. 3 Minuten unter Wenden braten. Zucchini herausnehmen und Pinienkerne in der heißen Pfanne unter Wenden rösten
3.
Tortellini in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Salatzutaten, bis auf den Kochschinken vorsichtig mischen. Kochschinken und Salat auf einer Platte verteilen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved