Überbackene Tomaten mit Mozzarella-Kräutermischung

Überbackene Tomaten mit Mozzarella-Kräutermischung Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6   Fleischtomaten (à ca. 250 g) 
  • 2 Packungen (à 125 g)  Mozzarella-Käse 
  • 1 Bund  Basilikum 
  • 1 Bund  Oregano 
  • 3 EL  Sonnenblumenkerne 
  •     Salz 
  •     Cayennepfeffer 
  • 1 EL  Olivenöl 
  •     frische Kräuter 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen und den Stielansatz großzügig herausschneiden. Mozzarella abtropfen lassen und fein würfeln. Kräuter waschen, trocken tupfen und hacken. Sonnenblumenkerne grob hacken. Käse, Kräuter und Sonnenblumenkerne vermischen und mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Eine Auflaufform mit Olivenöl bestreichen. Tomaten hineinsetzen und die Käsemischung darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen. Eventuell zwischendurch bedecken. Mit frischen Kräutern bestreut servieren. Dazu schmeckt italienisches Brot
2.
Besteck: Felix
3.
Tuch: Mayer Mayor

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 16g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved