Überbackenes Schweinefilet mit Mandel-Broccoli

0
(0) 0 Sterne von 5
Überbackenes Schweinefilet mit Mandel-Broccoli Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Broccoli 
  • 3-4   kleine Tomaten 
  • 6 Scheiben  junger Pecorino Käse 
  • 2 Stiel(e)  Majoran 
  • 12   Schweinemedaillons (à ca. 75 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Öl 
  • 3 EL  Mandelblättchen 
  • 2 EL  Butter 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
##Broccoli## in kleine Röschen schneiden. Tomaten waschen, trocken reiben und in dünne Scheiben schneiden. Käsescheiben vierteln. Majoran waschen, trocken tupfen und die Blättchen von den Stielen abzupfen.
2.
Schweinemedaillons waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Medaillons portionsweise beidseitig kurz scharf anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen, in eine Auflaufform setzen.
3.
Mit einem Teil des Majorans bestreuen und mit Tomaten- und Käsescheiben belegen. Broccoli in Salzwasser 4-5 Minuten kochen. Inzwischen Fleisch unterm Grill 3-4 Minuten überbacken. Broccoli abgießen. Mandeln in der Pfanne ohne Fett rösten, dann Butter zugeben und schmelzen.
4.
Broccoli und Medaillons anrichten. Mandelbutter über den Broccoli geben. Mit Rest Majoranblättchen garnieren. Dazu schmeckt Baguette.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 78g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved