close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Vegetarische One-Pot-Pasta - so geht's

Statt die Dose mit Ravioli zu erhitzen, kommen heute köstliche One-Pot-Pasta auf den Herd! Einfach alles in den Topf oder die Pfanne geben, Herd einschalten und schon steht ein wunderbar aromatisch duftender Teller auf dem Tisch. So machen Veggie-Days/Weeks/Months oder das Veggie-Leben spaß! 

Video Platzhalter

 

Diese Zutaten brauchst du für 4 Portionen:

 

Und so geht's:

  1. Fusilli in einen großen Topf geben. Dann alle Zutaten daraufgeben und das Knoblauchöl darüber gießen.
  2. Wasser im Wasserkocher kochen und dann vorsichtig auf die Nudeln gießen. 8-10 Minuten zugedeckt köcheln lassen und gelegentlich umrühren, damit die Nudeln nicht anbrennen. Eventuell muss noch etwas Wasser nachgegossen werden. Hitze abstellen und mit etwas Parmesan bestreuen, umrühren und servieren.

Video-Tipp

 

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved