Waffeln mit Tiramisu-Creme

Waffeln mit Tiramisu-Creme Rezept

Zutaten

Für Waffeln
  • 75 Amarettini Kekse 
  • 100 Butter oder Margarine 
  • 75 + 1 EL Zucker 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 200 ml  Milch 
  • 2 TL  Zitronensaft 
  • 200 Mehl 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 200 Mascarpone 
  • 1 EL  Espressopulver 
  • 150 Erdbeeren 
  • 200 Schlagsahne 
  •     Mandellikör 
  •     Kakao 
  •     Fett 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
4 Amarettini zum Verzieren beiseite legen. Restliche Amarettini im Universalzerkleinerer grob mahlen. Fett und 75 g Zucker cremig rühren. Eier nach und nach unterrühren. Milch, Amarettini, Zitronensaft, Mehl und Backpulver unterrühren. Teig zugedeckt ca. 30 Minuten ruhen lassen. Inzwischen 1 Esslöffel Mascarpone in einem kleinen Topf erwärmen. Espressopulver zugeben und unter Rühren auflösen. Restlichen Mascarpone und 1 Esslöffel Zucker verrühren. Espresso-Mascarpone-Masse unterheben. Masse in eine Schüssel umfüllen und ca. 15 Minuten kalt stellen. Erdbeeren waschen und putzen. 4 Erdbeeren längs in Scheiben schneiden und zum Verzieren beiseite legen. Restliche Erdbeeren in kleine Würfel schneiden. Waffeleisen vorheizen und leicht einfetten. Nacheinander ca. 4 Doppel-Waffeln goldbraun backen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Sahne steif schlagen und mit den Erdbeerwürfeln unter die Mascarpone-Creme heben. Creme nach Belieben mit Likör abschmecken. Waffeln und Creme auf Tellern anrichten. Creme mit Kakao bestäuben. Mit Erdbeerscheiben und Amarettini verzieren

Ernährungsinfo

8 Waffeln ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Im Frühling
Im Sommer
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved