Weißkohl-Hackauflauf

Weißkohl-Hackauflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleiner Kopf (ca. 800 g) Weißkohl 
  • 3 EL  Öl 
  • 1   Zwiebel 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1 Packung (500 g)  stückige Tomaten 
  • 3/8 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 75 geriebener Goudakäse 
  •     Fett 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kohl putzen, waschen und in große Stücke schneiden. 2 Esslöffel Öl erhitzen. Kohl darin ca. 5 Minuten dünsten. Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 Esslöffel Öl erhitzen. Zwiebel und Hackfleisch darin anbraten.
2.
Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Tomaten und Brühe zugeben. Kohl und Hack in 4 gefettete Auflaufförmchen geben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten garen.
3.
5 Minuten vor Ende der Garzeit den Käse darüberstreuen. Kohlauflauf servieren. Dazu schmecken Salzkartoffeln.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 36g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved