Weißweincreme mit Himbeerpüree

Aus kochen & genießen 3/2012
Weißweincreme mit Himbeerpüree Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    40 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

4 Blatt weiße Gelatine

4 frische Eier (Gr. M)

150 g Zucker

Saft von 1 Zitrone

200 ml Weißwein

Salz

300 g TK-Himbeeren

2 Pck. Vanillin-Zucker

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Gelatine kalt einweichen. Eier trennen. Eigelb und Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes dickcremig aufschlagen. Zitronensaft einrühren.

2

Wein erwärmen. Gelatine ausdrücken und im heißen Wein auflösen. Unter Rühren in die Eigelbmasse gießen. Ca. 10 Minuten kalt stellen, bis die Creme zu gelieren beginnt.

3

Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen. Eischnee locker unter die gelierende Creme heben. In Dessertgläser füllen und mind. 4 Stun­den kalt stellen.

4

Himbeeren auftauen lassen. Mit Vanillinzucker pürieren und nach Belieben durch ein feines Sieb streichen. Weincreme mit Himbeersoße servieren.

Nährwerte

Pro Person

  • 350 kcal
  • 11 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 51 g Kohlenhydrate