close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Western-Nackensteak mit gerösteten Kartoffeln und Sour Cream

Aus kochen & genießen 10/2017
3.76923
(13) 3.8 Sterne von 5

So wird aus dem fein marmorierten Fleisch ein saftig gebratenes Riesensteak: Erst scharf anrösten, dann bei Niedertemperatur zu Ende garen

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1   großes Rindernackensteak (à ca. 1,2 kg) 
  • 4 EL   Olivenöl  
  •     Salz und Pfeffer  
  • 750 g   Kartoffeln  
  • 150 g   Pimientos de Padrón (kleine grüne Bratpaprika) 
  • 1/2 TL   geräuchertes Paprikapulver  
  • 4   Knoblauchzehen  
  • 2 EL   grober Senf  
  • 1 EL   flüssiger Honig  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  
  • 200 g   Schmand  
  • 50 g   Vollmilchjoghurt  
  • 3 EL   Salatmayonnaise  

Zubereitung

60 Minuten ( + 120 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Für das Steak Fleisch ca. 2 Stunden vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen. Dann Steak trocken tupfen. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Steak darin pro Seite ca. 2 Minuten kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 120 °C/Umluft nicht geeignet/Gas: s. Hersteller) ca. 30 Minuten garen.
2.
Für die Kartoffeln Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Pimientos de Padrón waschen. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin ca. 15 Minuten knusprig braten, dabei mehrmals wenden. Pimientos zu­geben und ca. 5 Minuten mitbraten. Mit Salz und Paprikapulver würzen.
3.
Knoblauch schälen und hacken. Mit Senf und Honig mischen. Steak herausnehmen und mit der Senfmischung ­bestreichen. Temperatur hochschalten (E-Herd: 230 °C/Umluft: 210 °C/Gas: s. Hersteller). Steak im heißen Backofen ca. 5 Minuten gratinieren. Herausnehmen und ca. 5 Minuten ruhen lassen.
4.
Für die Sour Cream Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Mit Schmand, Joghurt und Mayonnaise verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 950 kcal
  • 64 g Eiweiß
  • 57 g Fett
  • 43 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved