Wirsingpfanne

Aus LECKER 10/2018
4.025
(40) 4 Sterne von 5
Wirsingpfanne Rezept

Ein Kohl zum Verlieben! Für dieses Pfannengericht vereinen wir frischen Wirsing mit kleinen Hackbällchen und cremiger Soße - und der Kohldampf ist gegessen.

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 3 EL  Öl 
  • 600 gemischtes Hack 
  • 1 EL  mittelscharfer Senf 
  • 2 EL  Semmelbrösel 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1 kg  Wirsing 
  • 250 ml  Milch 
  • 1/2 TL  Gemüsebrühe (instant) 
  • 1 EL  Mehl 
  • 1 Glas (à 106 ml)  kleine Kapern 
  • 4 Stiel/e  Petersilie 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig andünsten. Hack mit der Zwiebelmischung, Senf, Semmelbröseln, Ei, 2 EL Wasser, Salz und Pfeffer verkneten. Aus der Hackmasse ca. 16 Bällchen formen.
2.
Wirsing putzen, waschen und in Spalten schneiden. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Hackbällchen darin unter Wenden ca. 5 Minuten rundherum braten, herausnehmen. Wirsingspalten portionsweise im heißen Bratfett von jeder Seite je ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen.
3.
1⁄8 l Wasser und Milch in der Pfanne aufkochen. Brühe einrühren. Mehl und 4 EL Wasser glatt rühren. Unter Rühren in die Pfanne gießen, aufkochen und ca. 1 Minute köcheln. Kapern abgießen und zufügen. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wirsingspalten und Hackbällchen in die Soße geben und in der geschlossenen Pfanne ca. 15 Minuten garen.
4.
Petersilie waschen und trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und grob hacken. Pfanne aus dem Ofen nehmen, mit Petersilie und nach Belieben Kapernäpfeln bestreuen. Dazu schmeckt Brot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 38g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved