Wok-Gemüse mit Hähnchen

4
(2) 4 Sterne von 5
Wok-Gemüse mit Hähnchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Hähnchenfilet 
  • 3 EL  Öl 
  • 2 TL (8 g)  Gewürzzubereitung "China-Würzer" 
  • 3   Paprikaschoten (grün, gelb und rot) 
  • 150 Zuckerschoten oder TK-Erbsen 
  • 2   Zwiebeln 
  • 5-6 EL  Sojasoße 
  • 3-4 EL  Asia-Soße "süßsauer" 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trockentupfen und in Streifen schneiden. 2 EL Öl und China-Würzer glatt verrühren. Mit dem Fleisch gut mischen und ca. 10 Minuten ziehen lassen
2.
Bambus gut abtropfen lassen. Paprika putzen und waschen. Beides in Stücke schneiden. Zuckerschoten putzen und waschen. Zwiebeln schälen, halbieren und in dicke Streifen schneiden
3.
Fleisch mit dem gesamten Würzöl im heißen Wok oder in einer großen Pfanne rundherum 2-3 Minuten braun braten. Herausnehmen
4.
1 EL Öl im Bratfett erhitzen. Zwiebeln und Paprika darin ca. 5 Minuten, Zuckerschoten und Bambus ca. 2 Minuten braten. Fleisch zugeben und erhitzen. Mit Soja- und Asia-Soße abschmecken. Dazu passt Reis (z. B. Basmati)
5.
Getränk: kühles Bier
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 33 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved