Würziger Bohnensalat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2 TL   körniger Senf  
  • 1 TL   Salz  
  • 3 EL   Orangensaft  
  • 100 ml   Olivenöl  
  • 300 g   tiefgefrorene Prinzessbohnen  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  große weiße Bohnenkerne  
  • 2   rote Zwiebeln  
  • 100 g   Frühstücksspeck  
  • 1 Bund   Thymian  
  •     eventuell grober Pfeffer  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Senf, Salz und Orangensaft verrühren. Öl nach und nach darunterschlagen. Prinzessbohnen unaufgetaut in 125 ml kochendes Wasser geben. Aufkochen und 5 Minuten garen, abgießen und abtropfen lassen. Weiße Bohnen abgießen. Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Speck in einer Pfanne ohne Fett knusprig auslassen. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Speck in Stücke zupfen. Thymian waschen, trocken tupfen und Blättchen, bis auf einige Stiele zum Garnieren, von den Stielen zupfen. Bohnen, Bohnenkerne, Zwiebeln, Thymian, Speckstücke und Vinaigrette vermengen. Eventuell mit Pfeffer würzen. Mit restlichem Thymian garnieren. Dazu schmeckt geröstetes Baguette
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved