close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Zebra-Häppchen

5
(1) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 2 Stiel(e)   Petersilie  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch und Dill  
  • 150 g   Doppelrahm Frischkäsezubereitung  
  • ca. 1 EL   Paprikamark  
  • 1 Messerspitze   Rosenpaprika  
  • 4 Scheiben   Pumpernickel  
  • 50 g   Feldsalat  
  • 8   Kirschtomaten  
  • 1/2   kleine Paprikaschote  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Petersilie, Schnittlauch und Dill waschen, trocken tupfen und etwas Dill zum Garnieren beiseite legen. Restliche Kräuter hacken. Frischkäse in drei Teile teilen. Einen Teil weiß lassen, die anderen jeweils mit Kräutern, bzw. Paprikamark und wenig Paprikapulver verrühren.
2.
Jeweils 1 Scheibe Pumpernickel mit einer Frischkäsemischung dick bestreichen. 1 Scheibe unbestrichen lassen. Alle Scheiben diagonal halbieren und die entstehenden Dreiecken nochmals durchschneiden. Ecken zu 8 Häppchen aufeinanderlegen und leicht andrücken.
3.
Feldsalat putzen, waschen und abtropfen lassen. Kirschtomaten waschen und halbieren. Paprikaschote putzen, waschen und in feine Streifen hobeln. Jeweils 2 Häppchen mit etwas Salat, Tomate und Paprika auf Tellern anrichten.
4.
Mit restlichem Dill bestreut servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved