Zigeuner-Schnitzel

Aus LECKER 36/2010
Zigeuner-Schnitzel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 100 Mandelkerne ohne Haut 
  • 6–8 EL  Öl 
  • 2   rote Paprikaschoten (à ca. 225 g) 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Hähnchenbrüste (auf Knochen, mit Haut, à ca. 550 g brutto, 380 g netto) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 kg  große Kartoffeln 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1 1/2 EL  Tomatenmark 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Tomaten 
  •     Petersilie 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Mandeln grob hacken. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, Mandeln darin unter Wenden rösten, herausnehmen. Topf zur Seite stellen. Paprika putzen, waschen und würfeln. Zwiebeln schälen und würfeln.
2.
Hähnchenbrüste waschen und trocken tupfen. Fleisch mit einem scharfen Messer vom Knochen lösen. 2–3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin unter Wenden 6–8 Minuten kräftig anbraten. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Aus der Pfanne nehmen. Inzwischen Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. 1 EL Öl in den Topf geben, Zwiebeln und Paprika darin unter Wenden anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Edelsüß-Paprika würzen.
4.
Tomatenmark zufügen, kurz anschwitzen und mit Tomaten ablöschen. Aufkochen und zugedeckt 40–45 Minuten köcheln. Inzwischen Kartoffelscheiben in 2–3 EL Öl wenden. In 2 kleinere oder 1 große Auflaufform geben.
5.
Mit Salz würzen. Fleisch daraufsetzen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 45 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, kalte Soße darüber verteilen. Mit Petersilie garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 760 kcal
  • 3190 kJ
  • 56g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved