Zitrone-Knoblauch-Rosmarin Grillmarinade

4.2
(10) 4.2 Sterne von 5

Zutaten

Für  Portionen
  • 2 Zweig/e   Rosmarin  
  • 1   Bio-Zitrone  
  • 4   Knoblauchzehen  
  • 4 EL   Sonnenblumenöl  
  • 4 EL   Weißwein  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

10 Minuten
ganz einfach
1.
Rosmarin waschen, trocken schütteln, Nadeln von den Zweigen streifen und fein hacken. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, Schale fein abraspeln. Übrige Zitrone anderweitig verwenden. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.
2.
Öl, Wein und vorbereitete Zutaten gründlich vermengen, mit Pfeffer würzen. Grillgut damit mindestens 2 Stunden vorher bestreichen und kalt stellen. Kurz vorm Grillen Grillgut aus der Marinade nehmen, trocken tupfen und mit Salz würzen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved