Zitronen-Häschen-Creme

Zitronen-Häschen-Creme Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 200 g   Schmand  
  • 25 g   Puderzucker  
  • 150 g   Lemon Curd (Glas) 
  • 4 Stück   Spaghettini  
  • 4 Stück   Mini Marshmallows  
  •   weiße Zuckerschrift aus der Tube 
  •   weiße Zuckerperlen zum Verzieren 
  • 8 Stück (à ca. 8 g)  Schoko Biskuitzungen  

Zubereitung

0 Minuten
leicht
1.
Sahne, Schmand und Puderzucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig aufschlagen. Lemon Curd unterrühren. Schmandcreme in Gläser füllen und kalt stellen.
2.
Inzwischen Spaghettini je in 6 gleichgroße Stücke brechen. Je 3 Spaghettini als "Schnurbarthaare" in die Marshmallows stecken. Mit weißer Zuckerschrift die "Häschennäschen" an den Gläsern befestigen. Creme mit Zuckerperlen verzieren. Je zwei Biskuitzungen als "Häschenohren" in die Creme stecken.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved