Zitronen-Häschen-Creme

4.35294
(17) 4.4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 200 g   Schmand  
  • 25 g   Puderzucker  
  • 150 g   Lemon Curd (Glas) 
  • 4 Stück   Spaghettini  
  • 4 Stück   Mini Marshmallows  
  •     weiße Zuckerschrift aus der Tube 
  •     weiße Zuckerperlen zum Verzieren 
  • 8 Stück (à ca. 8 g)  Schoko Biskuitzungen  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Sahne, Schmand und Puderzucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig aufschlagen. Lemon Curd unterrühren. Schmandcreme in Gläser füllen und kalt stellen.
2.
Inzwischen Spaghettini je in 6 gleichgroße Stücke brechen. Je 3 Spaghettini als "Schnurbarthaare" in die Marshmallows stecken. Mit weißer Zuckerschrift die "Häschennäschen" an den Gläsern befestigen. Creme mit Zuckerperlen verzieren. Je zwei Biskuitzungen als "Häschenohren" in die Creme stecken.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved