close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Zitronen-Koteletts mit Bohnengemüse

Aus LECKER 7/2021
5
(3) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 600 g   kleine Kartoffeln  
  • 6 EL   Olivenöl  
  •     Salz, Pfeffer  
  • je 200 g   Prinzess- und Schneidebohnen  
  • 3 EL   Butter  
  • 6   Knoblauchzehen  
  • 4   Schweinekoteletts (mit Knochen; à ca. 275 g) 
  • abgeriebene Schale und Saft von 1/2   Bio-Zitrone  
  •     Backpapier, Alufolie  

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln waschen, je nach Größe halbieren oder vierteln. Mit 3 EL Öl und 1 TL Salz auf einem mit Back­papier belegten Blech mischen. Im hei­ßen Ofen (E-Herd: 220 °C/Umluft: 200 °C) ca. 25 Minuten backen.
2.
Inzwischen Bohnen waschen, putzen, Schneidebohnen halbieren. Bohnen in Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Abgießen, mit 1 EL Butter im Topf mischen. Abschmecken, warm halten.
3.
Knoblauchzehen andrücken. Koteletts waschen, trocken tupfen und in 3 EL heißem Öl unter Wenden ca. 10 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen, in Folie wickeln.
4.
Im Bratfett 2 EL Butter schmelzen, den Knoblauch zugeben und ca. 1 Minute dünsten. Zitronenschale und -saft unterrühren. Die Koteletts mit der Zitronenbutter, den Bohnen und den Kartoffeln anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 570 kcal
  • 65 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved