Abbacchio alla Romana (Lamm auf römische Art)

0
(0) 0 Sterne von 5
Abbacchio alla Romana (Lamm auf römische Art) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 25 getrocknete Steinpilze 
  •     Salz 
  • 250 Polenta (Maisgrieß) 
  • 1 Glas (53 ml; Abtr.gew.: 40 g)  Sardellenfilets, in Salz eingelegt 
  • 1 Bund  Rosmarin 
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 4 EL  weißer Balsamico-Essig 
  • 1 kg  Lammfleisch aus der Schulter 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 250 ml  trockener Weißwein 
  •     Öl 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
200 ml Wasser aufkochen, über die Steinpilze gießen. 1 Stunde einweichen lassen. 1 Liter Wasser und 1 Teelöffel Salz aufkochen, Topf vom Herd ziehen. Polenta mit einem Schneebesen einrühren. Topf wieder auf den Herd stellen, mit einem Kochlöffel kräftig rühren, bis die Polenta aufkocht. Bei schwacher Hitze unter häufigem, kräftigen Rühren ca. 15 Minuten köcheln lassen. Steinpilze abgießen, ausdrücken und fein hacken, unter die Polenta rühren. Ein Backblech einfetten, Polenta hineingeben und auf 2/3 des Bleches glatt verstreichen. Auskühlen lassen. Sardellenfilets waschen, trocken tupfen. Rosmarin waschen, trocken tupfen, etwas Rosmarin zum Garnieren beiseite stellen. Restlichen Rosmarin fein hacken. Knoblauch schälen und grob hacken. Sardellen, Rosmarin, Knoblauch und Essig im Universalzerkleinerer zu einer Paste verarbeiten. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Mit Pfeffer würzen. In einem Bräter 2 Esslöffel Öl erhitzen und Fleisch portionsweise darin anbraten. Fleisch wieder zurück in den Bräter geben, Sardellenpaste, Wein und 250 ml Wasser zugeben. Aufkochen, bei zugedeckt 1 Stunde schmoren lassen. Aus der Polenta Halbmonde ausstechen. 2 Essöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Polentamonde von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Lamm mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit den Polentamonden anrichten. Mit beiseite gelegtem Rosmarin garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 730 kcal
  • 3060 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 51g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved