Älpler-Magronen (Nudeln, Kartoffeln & Käse)

0
(0) 0 Sterne von 5
Älpler-Magronen (Nudeln, Kartoffeln & Käse) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 fest koch. Kartoffeln 
  • 500 ml  Milch, Salz 
  • 200 Nudeln (z. B. Hörnchen) 
  • 2   große Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2 EL (à 20 g)  Butter 
  • 75 Gruyère-Käse 
  • 4 (ca. 750 g)  Äpfel 
  • 2 EL  Zucker, 1/8 l Apfelsaft 
  •     Saft von 1/2 Zitrone 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten kochen. Abschrecken, schälen. Abkühlen lassen. Dann in Scheiben schneiden
2.
Milch und 1 Prise Salz aufkochen. Nudeln darin ca. 10 Minuten köcheln, bis die
3.
Flüssigkeit fast aufgesogen ist
4.
Zwiebeln und Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden. In 1 EL heißer Butter goldbraun braten. Käse grob reiben. Nudeln und Kartoffeln im Wechsel mit dem Käse in eine ofenfeste Form füllen. Zwiebeln und Knoblauch darüber verteilen. Evtl. im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 10-20 Minuten überbacken
5.
Äpfel schälen, entkernen. In Spalten schneiden. In 1 EL heißer Butter andünsten und mit Zucker bestreuen. Säfte zugießen und alles ca. 5 Minuten weich dünsten. Etwas abkühlen lassen. Zum Auflauf reichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 12g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved