Amore Amarena-Kirschen

Aus LECKER-Sonderheft 3/2021
Amore Amarena-Kirschen Rezept
Foto: Are Media Syndication
Auf Pinterest merken

O sage mir, was passet besser zum Gelato als Früchte, so süß und rot wie die Liebe?

  • Zubereitungszeit:
    60 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Gläser

1 ½ kg Süßkirschen

350 g Zucker

1 Vanilleschote

1 EL Limettensaft

100 ml Amaretto (Mandellikör)

1 Fläschchen Bittermandel-Aroma

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Kirschen waschen, entsteinen und halbieren. Hälfte Kirschen mit Zucker in einen großen Topf geben. Aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln, bis der Fruchtsaft sirupartig einkocht.

2

Die Vanilleschote längs einschneiden, das Mark herausschaben, mit Schote, Limettensaft, Amaretto, Bittermandel und Rest Kirschen zum Kirschsud geben. Ca. 5 Minuten weiterköcheln.

3

Die Kirschen samt Sirup in heiß ausgespülte Twist-off-­Gläser füllen und sofort verschließen. Kühl und dunkel ca. 3 Monate haltbar.

4

TIPP: Sein Gelato kauft der Italiener selten im Supermarkt. Stattdessen geht er in die Gelateria seines Vertrauens. Dort bestellt er seine Lieblingssorten und lässt diese in einer Box to go verpacken.