close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Ananas de la Rumba mit Joghurt

Aus LECKER-Sonderheft 2/2017
4.142855
(7) 4.1 Sterne von 5

Nicht umständlich rummachen – lieber die Ananas in der Pfanne zuckern und mit Rum und Limettensaft begießen

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1/2   Ananas  
  • 2 EL   Butter  
  • 2 EL   Zucker  
  • 4 EL   brauner Rum  
  • Saft von 1   Limette  
  • 1 Pck.   Vanillezucker  
  • 300 g   Joghurt (z. B. Kokos) 
  •     Minze zum Verzieren 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Ananas längs vierteln, den Strunk herausschneiden. Fruchtviertel in dünne Spalten schneiden.
2.
Butter in einer Pfanne erhitzen. Ananas darin ca. 2 Minuten braten. Zucker darüberstreuen und leicht karamellisieren. Mit Rum ablöschen. Limettensaft und Vanillezucker unterrühren.
3.
Ananas mit Joghurt und Limetten-Rum-Soße anrichten. Nach Belieben mit Minze verzieren.
4.
TIPP: Geübte Köche flambieren die Ananas. Dafür Rum direkt nach dem Ablöschen mit einem Stabfeuerzeug entzünden. Aber bitte mit Vorsicht und nicht in einer teflon­beschichteten Pfanne!
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 280 kcal
  • 4 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 5 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved