Apfel-Traum

Aus kochen & genießen 51/2010
0
(0) 0 Sterne von 5
Apfel-Traum Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,5 kg  Äpfel 
  • 250 ml  klarer Apfelsaft 
  • 3 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 50 Zucker 
  • 100 Zwieback 
  • 25 Butter 
  • 2 EL  + 1 TL brauner Zucker 
  • 500 Schlagsahne 
  • 1   großer Gefrierbeutel 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Äpfel waschen, schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden und Fruchtfleisch würfeln. Apfelwürfel, Apfelsaft, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Zucker aufkochen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze je nach Apfelsorte 12–15 Minuten garen. In eine Schüssel geben und auskühlen lassen
2.
Zwieback in einen großen Gefrierbeutel geben, verschließen und mit Hilfe einer Kuchenrolle zerbröseln. Butter in einer großen Pfanne schmelzen, Zwiebackbrösel darin unter Wenden rösten. Mit 2 EL braunem Zucker bestreuen und untermengen. Aus der Pfanne nehmen und ebenfalls auskühlen lassen
3.
Sahne halbsteif schlagen, 2 Päckchen Vanillin-Zucker dabei einrieseln lassen. Apfelkompott, Zwieback und Sahne in eine Dessertschüssel schichten. Mit 1 TL braunem Zucker bestreuen und ca. 1 Stunde kalt stellen
4.
Bei 10 Personen:
5.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved