Banana-Split mit Erdbeer-Erdnuss-Topping

Aus LECKER 5/2021
0
(0) 0 Sterne von 5

Wir finden: Diese Variante des Klassikers schlägt sogar den Liebling aus der Eisdiele. Denn die Banane bekommt im Backofen ein ganz besonderes Aroma. Ach ja, bei gutem Wetter lässt sich das Dessert natürlich auch draußen auf dem Grill zubereiten.

Zutaten

Für  Personen
  • 4   kleine Bananen "gerade reif" 
  • 4 EL   flüssiger Honig  
  • 2 EL   geröstete, gesalzene Erdnüsse  
  • 250 g   Erdbeeren  
  • 4 Kugeln   Vanilleeis  
  • 4 EL   Schokoladensoße (Flasche) 
  •     evtl. Basilikum zum Garnieren 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Den Backofengrill vorheizen (ca. 275 °C). Bananen mit Schale längs halbieren, mit der Schale nach unten in eine große Auflaufform legen. 2 EL Honig auf die Schnittflächen träufeln. Unter dem heißen Grill ca. 8 Minuten goldbraun grillen.
2.
Nüsse grob hacken. Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Gegrillte Bananenhälften mit restlichem Honig beträufeln.
3.
Je 2 Bananenhälften mit Nüssen und Erdbeeren auf 4 Tellern anrichten. Mit 1 Kugel Vanilleeis servieren. Mit Schokosoße beträufeln. Nach Belieben mit Basilikum garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 310 kcal
  • 6 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved