Bifteki mit Ziegenkäse

Bifteki mit Ziegenkäse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 festkochende Kartoffeln 
  • 200 Salatgurke 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 300 Vollmilch-Joghurt 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zitronensaft 
  •     Zucker 
  • 50 entsteinte schwarze Oliven in Lake 
  • 9 Stiel(e)  Salbei 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  • 250 Lammhackfleisch 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 2 EL  Paniermehl 
  • 1 EL  Ketchup 
  • 80 Ziegen-Weichkäse (Rolle) 
  • 2 EL  + 1 TL Olivenöl 
  • 1 Frittieröl 
  •     Zitronenspalten 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen, in sehr feine Scheiben (1-2 mm) hobeln und in kaltes Wasser legen. Gurke putzen, waschen und grob raspeln. Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Knoblauch, Gurke und Joghurt verrühren, mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker kräftig würzen. Oliven abtropfen lassen und fein hacken. Salbei waschen, trocken tupfen, vier Stiele beiseite legen. Restliche Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken. Hack mit Ei, Paniermehl, Ketchup, Salbei und Oliven verkneten. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Ziegenkäse halbieren und in 16 Scheiben schneiden. Aus der Hackmasse 16 längliche Frikadellen formen, dabei je einen Streifen Ziegenkäse in die Mitte geben. Zwei Esslöffel Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Frikadellen darin rundherum zehn Minuten bei mittlerer Hitze braten. Inzwischen Kartoffeln abtropfen lassen. Öl in einem Topf erhitzen. Kartoffelscheiben portionsweise vier Minuten goldbraun ausbacken. Kartoffeln herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Salz würzen. Tzaziki mit einem Teelöffel Olivenöl beträufeln. Bifteki auf Küchenpapier abtropfen lassen. Kartoffelchips und Bifteki auf Tellern anrichten, mit Salbei und Zitronenspalten garnieren. Tsatsiki dazureichen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 950 kcal
  • 3990 kJ
  • 48g Eiweiß
  • 69g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved