Bite The Big Apple Waldorfsalat mit Hähnchen

Aus LECKER 1/2020
0
(0) 0 Sterne von 5
Bite The Big Apple Waldorfsalat mit Hähnchen Rezept

Es ist ungeklärt, wer berühmter ist: Der weltbekannte Barsnack aus Knollensellerie oder die illustren Gäste des New Yorker Luxushotels „Waldorf Astoria“. Darauf heben wir das Glas Salat!

Zutaten

Für Personen
  •     Salz, Pfeffer, Zucker 
  • 1   Lorbeerblatt 
  • 400 Hähnchenfilet 
  • 1   Eigelb 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  • 1/8 Öl 
  • 3 EL  saure Sahne 
  • 600 Knollensellerie 
  • 50 Endiviensalat 
  • 2   kleine Äpfel (z. B. Elstar) 
  • 75 Walnusskerne 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Ca. 1⁄2 l Salzwasser aufkochen. Lorbeer zugeben. Fleisch waschen und im leicht köchelnden Lorbeersud ca. 12 Minuten garen. Das Fleisch herausnehmen (die Brühe anderweitig verwenden.)
2.
Für das Dressing Eigelb und 1 EL Zitronensaft verrühren. Öl erst tröpfchenweise, dann in einem dünnen Strahl ­darunterschlagen. Sahne unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Sellerie schälen und in feine Streifen schneiden bzw. hobeln. Salat waschen, gut abtropfen und kleiner schneiden. Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Beides mit 2 EL Zitronensaft mischen. Nüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen und grob hacken. Fleisch in kleine Würfel schneiden.
4.
Hähnchen, Sellerie-Apfel-Mix, Salat, Nüsse und Dressing mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 620 kcal
  • 29 g Eiweiß
  • 49 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved