Blattsalat mit Chili-Süßkartoffel-Vinaigrette

Aus LECKER 5/2011
Blattsalat mit Chili-Süßkartoffel-Vinaigrette Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 Süßkartoffel 
  • 1 TL  + 5–6 EL Öl 
  • 4 Scheiben (à 15 g)  Schwarzwälder Schinken 
  • 1   Chilischote 
  • 5–6 EL  heller Balsam-Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 100 Champignons 
  • 125 Baby-Blattsalat-Mix 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Süßkartoffeln schälen, waschen und in sehr kleine Würfel schneiden. Eine Pfanne mit 1 TL Öl ausstreichen. Schinkenscheiben darin portionsweise knusprig auslassen, herausnehmen
2.
1 EL Öl ins heiße Schinkenfett geben, erhitzen. Kartoffelwürfel darin unter Wenden ca. 10 Minuten weich dünsten. Inzwischen Chili putzen, waschen, aufschneiden und entkernen. Schote fein hacken
3.
Kartoffelwürfel mit 5 EL Essig und 75 ml Wasser ablöschen, kurz aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Kartoffelwürfel mit Flüssigkeit in eine Schüssel geben, Chili einrühren, alles mit einer Gabel grob zerdrücken und auskühlen lassen
4.
Pilze säubern, putzen und quer in Scheiben hobeln oder schneiden. Salat verlesen und evtl. waschen. 4–5 EL Öl unter die Kartoffelmasse rühren, nochmals mit Salz, Pfeffer, Zucker und evtl. Essig abschmecken. Schinkenscheiben halbieren oder in grobe Stücke brechen. Salat, Pilze, Schinken und Vinaigrette vorsichtig in einer Schüssel mischen und anrichten
5.
Wartezeit ca. 15 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved