Blumenkohl-Salat zu gebratenem Lachs

Blumenkohl-Salat zu gebratenem Lachs Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleiner Kopf Blumenkohl (ca. 1 kg) 
  •     Salz 
  • 500 Champignons 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 8–10 Stiel(e)  Thymian 
  • 6 EL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  dunkler Balsamico-Essig 
  • 1/2 TL  körniger Senf 
  • 320 Lachsfilet 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 125 Magerquark 
  • 2 EL  Milch 
  • 60 Feta "leicht" (11 % Fett) 
  •     Backpapier 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen schneiden. Blumenkohlröschen in kochendem Salzwasser 2–4 Minuten blanchieren. Abgießen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Pilze säubern, halbieren oder vierteln.
2.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen abstreifen.
3.
Blumenkohl, Pilze, Lauchzwiebeln, Thymian und 3 EL Olivenöl in eine Schüssel geben und gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s.
4.
Hersteller) 20–25 Minuten garen.
5.
Inzwischen für die Vinaigrette Essig und Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. 2 EL Olivenöl tröpfchenweise unterrühren. Lachs waschen, trocken tupfen und in vier Tranchen schneiden. Zitrone waschen, trocken reiben, Schale dünn abraspeln.
6.
Zitrone halbieren, eine Hälfte auspressen. Fischtranchen damit beträufeln (restliche Zitronenhälfte anderweitig verwenden). Anschließ+end mit Salz und Pfeffer würzen. 1 EL Olivenöl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen.
7.
Fisch darin von beiden Seiten 3–4 Minuten anbraten. Herausnehmen und mit Zitronensaft beträufeln. Für den Dip Quark und Milch glatt rühren. Zitronenschale unter den Quark rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
8.
Gemüse aus dem Ofen nehmen und mit der Vinaigrette mischen. Eventuell noch mal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Feta zerbröseln und unter den Gemüse-Salat mischen. Salat auf Tellern anrichten und je 1 Lachstranche darauf anrichten.
9.
Nach Belieben mit Thymian garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 32g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved