Bohnen-Matjes-Salat mit Tomaten-Dill-Vinaigrette

Bohnen-Matjes-Salat mit Tomaten-Dill-Vinaigrette Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Kartoffeln (vorwiegend 
  •     festkochend) 
  • 750 grüne Bohnen 
  •     Salz 
  • 4   doppelte Matjesfilets 
  •     (400-500 g) 
  • 100 Kirschtomaten 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 Bund  Dill 
  • 5 EL  Weißweinessig 
  •     Salz 
  •     Zitronenpfeffer 
  • 4 EL  Öl 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in reichlich kochendem Wasser 20 Minuten garen. Bohnen waschen, abtropfen lassen, putzen und je nach Größe 1 oder 2 x durchbrechen. In wenig kochendem Salzwasser 10-15 Minuten garen. Fertige Bohnen einige Minuten in Eiswasser geben, dann auf einem Sieb abtropfen lassen. Von den Kartoffeln die Schale abziehen. Kartoffeln etwas abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Von den Matjes die Schwänze abschneiden und die Filets schräg in Stücke schneiden. Für die Vinaigrette Kirschtomaten waschen, abtropfen lassen und vierteln. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Dill waschen, trocken tupfen und fein schneiden. Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Öl darunter schlagen, dann Dill (bis auf 1 Esslöffel), Zwiebeln und Tomaten in die Vinaigrette geben. Bohnen, Matjes und Kartoffeln in einer Schüssel mit der Vinaigrette mischen. Bis zum Servieren durchziehen lassen. Auf Tellern anrichten und mit dem restlichen Dill bestreut servieren
2.
Besteck + Fischform: Haymann
3.
Sieb: Münder Email

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved