Cannelloni mit Lachs-Dill-Farce und leichter Zitronen-Bechamel

Aus LECKER 11/2009
Cannelloni mit Lachs-Dill-Farce und leichter Zitronen-Bechamel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Lachsfilet 
  • 1 Bund  Dill 
  • 250 Schmand 
  •     Salz 
  • 16   Cannelloni-Nudeln 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 2 EL  Mehl 
  • 250 ml  Milch 
  • 1 TL  Instant-Gemüsebrühe 
  •     schwarzer Pfeffer 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  •     Saft von 1/2 Zitrone 
  • 125 Mozzarella Käse 
  • 2   Tomaten 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 2 EL  Olivenöl 
  •     Zitronenspalten 
  •     Fett 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Lachs in Würfel schneiden und ca. 30 Minuten anfrieren lassen. Dill waschen, trocken tupfen und fein hacken. Lachs mit Schmand im Universalzerkleinerer zu einer glatten Farce verarbeiten. Mit Salz würzen und Dill, bis auf 2 Teelöffel, untermischen. Farce in einen Spritzbeutel füllen. Ein Ende jeder Cannelloni mit einer Hand zuhalten. Farce von der anderes Seite hineinspritzen. Nudelrollen in eine gefettete Auflaufform setzen. Fett in einem Topf schmelzen. Mehl darüberstäuben und unter Rühren anschwitzen. Nach und nach 250 ml Wasser und Milch unter Rühren zugießen. Aufkochen, Brühe einrühren. Unter mehrmaligem Rühren ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronenschale und -saft abschmecken. Soße über die Nudelrollen gießen. Mozzarella grob raspeln, über die Nudeln streuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 40 Minuten backen. Tomaten waschen, putzen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch klein würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Tomaten zugeben und 4-5 Minuten bei milder Hitze braten. Vom Herd ziehen, beiseite gelegter Dill unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomatenmischung über die Cannelloni geben. Mit Zitronenspalten garnieren
2.
30 Minuten Wartezeit

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 820 kcal
  • 3440 kJ
  • 42g Eiweiß
  • 52g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved