Champignon-Käse-Suppe

5
(3) 5 Sterne von 5
Champignon-Käse-Suppe Rezept

Zutaten

Für Zutaten für 4 Personen
  • 500 kleine Champignons 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1 EL  Öl, Salz, Pfeffer 
  • 2 EL (30 g)  Mehl, 1/4 l Milch 
  • 3-4 TL  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 (62,5 g)  Ecke Sahne-Schmelzkäse 
  • 2-4 Stiel(e)  Petersilie 
  • 4 Scheiben  Toastbrot 
  • 1-2 EL  Butter/Margarine 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Pilze putzen, evtl. waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln
2.
Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Pilze zufügen und ca. 5 Minuten mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl darüber stäuben und kurz anschwitzen. Mit 3/4 l Wasser und Milch unter Rühren ablöschen, aufkochen. Brühe einrühren. Käse grob würfeln, in die Suppe geben und unter Rühren schmelzen. Suppe abschmecken
3.
Petersilie waschen und die Blättchen von den Stielen zupfen. Bis auf etwas zum Garnieren in die Suppe geben. Brot in Dreiecke schneiden. Fett in einer Pfanne erhitzen. Brot darin gold-braun rösten. Suppe mit restlicher Petersilie garnieren. Röstbrot dazureichen
4.
EXTRA-TIPP
5.
Die Champignon-Käse-Suppe kann man gut vorkochen. Dann die Suppe rasch (z. B. im kalten Wasserbad) auskühlen. Im Kühlschrank aufbewahren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved