Chicken-Quesadillas mit Tomatensalat

4
(1) 4 Sterne von 5
Chicken-Quesadillas mit Tomatensalat Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Hähnchenfilet  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 3 EL   Öl  
  • 150 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  • 1 EL   Limettensaft  
  • 1 Messerspitze   Chilipulver  
  • 1/4 Bund   Koriander  
  • 1/2 Packung (160 g)  Weizen-Tortillafladen (4 Stück à ca. 19 cm Ø) 
  • 100 g   geriebener Goudakäse  
  • 400 g   Tomaten (z. B. Flaschentomaten) 
  • 1/2   rote Zwiebel  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  
  • 3 EL   Weißwein-Essig  
  • 1 EL   Honig  
  • 3 EL   Olivenöl  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin ca. 4 Minuten unter Wenden braten. Fleisch herausnehmen und mit Frischkäse mischen. Mit Salz, Pfeffer, Limettensaft und Chili abschmecken
2.
Koriander waschen, trocken schütteln. Blätter abzupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. 2 Tortillafladen mit je 1/2 der Hähnchen-Frischkäse-Mischung bestreichen. Gehackten Koriander auf den Tortillafladen verteilen. Je 50 g Käse darauf verteilen. Mit zweitem Tortillafladen bedecken. Je 1 EL Öl in 2 Pfannen erhitzen. Tortillafladen nacheinander von jeder Seite 3–4 Minuten anbraten
3.
Inzwischen Tomaten waschen, trocken reiben und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, vierteln und in dünne Spalten schneiden. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in schräge Röllchen schneiden. Für die Vinaigrette Essig, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Olivenöl nach und nach unterschlagen. Tomaten, Zwiebel, Schnittlauch und Vinaigrette mischen. Tortillafladen herausnehmen und vierteln. Je 2 Viertel und Tomatensalat auf Tellern anrichten. Mit Koriander garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 40 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Stellmach, Peter

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved