Chili-Knoblauch-Garnelen

Aus kochen & genießen 7/2013
Chili-Knoblauch-Garnelen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 TK-Garnelen (geschält und blanchiert) 
  • 1   kleine rote Chilischote 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1–2   Zweige Rosmarin 
  • 5–6 EL  Olivenöl 
  •     Salz 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Garnelen auftauen. Chili einritzen, entkernen, waschen und hacken. Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden. Rosmarin waschen, abzupfen.
2.
Garnelen abspülen, trocken tupfen. Im heißen Öl in 2 Portionen 3–4 Minuten kräftig anbraten. Nach ca. 1 Mi- nute Knoblauch, Rosmarin und Chili zufügen. Mit Salz würzen und auskühlen lassen.

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 110 kcal
  • 12g Eiweiß
  • 7g Fett

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved