Crostini

Crostini Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 15 Scheiben  (190 g) Baguette 
  • 2   Tomaten 
  • 1/2 Packung (65,5 g)  Mozzarella 
  •     Salz 
  •     grober Pfeffer 
  •     einige Blättchen Basilikum 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 1/2 Dose(n) (100 g)  Thunfisch in Öl 
  • 1 TL  Sardellenpaste 
  • 2 EL  Mascarpone 
  • 2 EL  Kapern 
  •     Zitronensaft 
  •     gemahlener weißer Pfeffer 
  • einige Scheiben  Zitrone zum Garnieren 
  • 75 schwarze Oliven 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2   eingelegte Sardellenfilets (Glas) 
  • 10 Butter oder Margarine 
  •     einige Blättchen glatte Petersilie 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Baguettescheiben im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) goldbraun rösten. Tomaten waschen, Stielansätze entfernen. Tomaten in kleine Würfel schneiden. Mozzarella ebenfalls klein würfeln. Mit den Tomaten vermengen. Mit Salz und grobem Pfeffer würzen. Masse auf 4 Baguettescheiben verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) kurz überbacken, bis der Käse zerläuft. Mit Basilikumblättchen garnieren. Zwiebel schälen und grob würfeln. Thunfisch mit Öl, Zwiebelwürfel, Sardellenpaste, Mascarpone und 1 Esslöffel Kapern vermengen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Thunfisch auf 4 weitere Baguettescheiben streichen und mit einem Stück Zitronenscheibe garnieren. Oliven entsteinen, Knoblauch schälen. Beides fein hacken. Sardellenfiets kleinschneiden. Mit den restlichen Kapern und Fett vermengen. Mit Pfeffer würzen. Auf die restlichen Brotscheiben verteilen. Mit gehackter Petersilie bestreuen. Alle Crostini auf einer Platte anrichten
2.
Mörser: A. Schmitz

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved