Curry-Geflügelsalat mit Brotstangen

Curry-Geflügelsalat mit Brotstangen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (4 Stück, 300 g) Baguette-Brötchen 
  • 750 Hähnchenfilet 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  •     Curry 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Ananas 
  • 400 Lauchzwiebeln 
  • 200 Salatcreme mit 40 % fettarmem Joghurt 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  •     Backpapier 
  •     Mehl 
  •     Schnittlauch 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Dose öffnen, Teig entrollen. In die Rechtecke trennen. Jedes Rechteck von der Längsseite her in 4 Streifen schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, leicht mit Mehl bestäuben und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 10-12 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, auf ein Gitter setzen und auskühlen lassen. Fleisch waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin unter Wenden kräftig anbraten. Bei mittlerer Hitze unter Wenden 2-3 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Curry abschmecken. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Ananas in ein Sieb gießen, abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. 50 ml Ananassaft abmessen. Ananas in kleine Stückchen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Salatcreme, 50 ml Ananassaft und Joghurt verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch, Ananas und Lauchzwiebeln in eine Schüssel geben und Dressing darübergießen. Alles gut mischen. Ca. 30 Minuten kalt stellen. Anschließend in kleine Schälchen füllen, mit Brotstangen und Schnittlauch garniert servieren
2.
Wartezeit ca. 30 Minuten

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 27g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved