Deftiger Krautsalat mit zweierlei Wurst

Deftiger Krautsalat mit zweierlei Wurst Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,2 kg  Weißkohl 
  • 2-3   mittelgroße Zwiebeln 
  • 200 ml  Weißwein-Essig 
  • 2 gehäufte EL  Zucker 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 200 Fleischwurst 
  • 150 grobe Krakauer-Wurst 
  • 50 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 1 EL  Öl 
  •     Kümmel 
  • 1/2 Bund  krause Petersilie 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kohl putzen, waschen und vierteln. Strunk herausschneiden und den Kohl in feine Streifen schneiden. In eine Schüssel geben und kräftig durchstampfen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.
2.
Essig, Zucker und Zwiebeln aufkochen lassen und über den Kohl gießen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleischwurst aus der Haut lösen. Beide Wurstsorten in Scheiben schneiden. Speck fein würfeln und im heißen Öl knusprig auslassen.
3.
Krakauer zufügen und kurz anbraten. Beide Wurstsorten und Speck unter den Kohl mischen und zugedeckt ca. 30 Minuten ziehen lassen. Krautsalat mit Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken. Petersilie waschen, hacken und darüberstreuen.
4.
Dazu schmecken Laugenbrezeln.

Ernährungsinfo

7 Personen ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved