Deftiger Wurstsalat mit Brotspießen

1
(1) 1 Stern von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Glas   (670 g) Gewürzgurken  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 3   rote Zwiebeln  
  • 1 (500 g)  Fleischwurst  
  • je 1   kleine rote und gelbe Paprikaschote  
  • 2-3 TL   Senf  
  • 6 EL   Weißwein-Essig  
  • 8 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 4-6 Scheiben   Grau- oder Krustenbrot (à ca. 60 g) 
  • 10   Holzspieße  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Gewürzgurken abtropfen lassen (Fond beiseite stellen) und in Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Fleischwurst längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen, vierteln und in Streifen schneiden. Für die Vinaigrette Senf und Essig verrühren, 5 Esslöffel Öl darunterschlagen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lauchzwiebeln, Gurken, Fleischwurst, Zwiebeln, Paprika und Vinaigrette vermengen und eventuell noch mit etwas Gewürzgurkenfond abschmecken. Ca. 1 Stunde ziehen lassen. Brot in Würfel schneiden und auf 10 Holzspieße verteilen. 3 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und die Brotspieße rundherum kross braten. Spieße herausnehmen und auf ein Stück Küchenpapier legen. Brotspieße in ein Glas oder hohes Gefäß stellen und zu dem Wurstsalat servieren
2.
Bei 6 Personen:
3.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 16 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 33 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved